TEAS Business Forum Brüssel

14. Oktober

Diamant Conference & Business Centre, Auguste Reyerslaan 80, 1030 Brüssel, Belgien

Im kommenden Herbst präsentiert TEAS die zweite Auflage seines Brüsseler Business Forum, das einmal im Jahr in der belgischen Hauptstadt stattfindet. Die diesjährige Veranstaltung befasst sich mit den Themen Handel und Investition in Aserbaidschan, Energie (Öl- und Gas sowie erneuerbare Energien einschl. maritimer Energie), Agrarwirtschaft (Landwirtschaft und Weinbau), Infrastruktur (Bau, Luftfahrt, Straßen, Schienen) und IKT (E-Steuern, E-Government).

An der Veranstaltung werden Unternehmen aus Aserbaidschan sowie aus Belgien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Luxemburg, den Niederlanden, Slowakei, Spanien, der Tschechischen Republik und Ungarn teilnehmen.

Anmeldung bitte bis spätestens 15. September per E-Mail an aygun.ismayilova@teas.eu. Bitte nennen Sie den Namen Ihres Unternehmens, den Namen des Teilnehmers, seine Position, E-Mail- und Internetadresse und geben Sie an, ob Ihr Unternehmen bereits in Aserbaidschan tätig ist und mit welchen bzw. welcher Art von Unternehmen/Organisationen Sie im Rahmen der geschäftlichen Treffen gerne zusammenkommen möchten.

Partner: AZPROMO, Belgian Chambers (Verband der belgischen Handelskammern), DBH Group, Flanders Investment and Trade, CCLA (Luxemburgisch-Aserbaidschanische Handelskammer).

Medienpartner: Natural Gas Europe, The Business Year

 

The European Azerbaijan Society

Business Forum Brussels

Wednesday 14 October 2015

 

Diamant Conference & Business Centre/Auguste Reyerslaan 80/1030 Brussels

 

The European Azerbaijan Society (TEAS) is pleased to present the 2nd Annual Business Forum Brussels, taking place on 14 October 2015 at the prestigious Diamant Conference & Business Centre.

This year, the Business Forum will comprise the following sessions: Azerbaijan in the eyes of international investors,  Energy (hydrocarbons and renewable, including maritime), Agribusiness (agri- and viticulture), Infrastructure (construction, aviation, roads, railways), and ICT (e-Tax, e-Government).

Azerbaijani companies will be attending, together with their counterparts from Belgium, Czech Republic, France, Germany, Hungary, Italy, Luxembourg, Netherlands, Slovakia, Spain and the UK.

R.S.V.P. before 15 September at aygun.ismayilova@teas.eu, specifying the following information in your registration letter:

  1. Company name
  2. Participant’s name
  3. Position
  4. Website
  5. Email
  6. Is your company already active in Azerbaijan?
  7. What type of/which business companies/organisations would you like to meet during the matchmaking session?

 

Your registration is only confirmed after you have received verification from TEAS.

 

 

Themenseiten