Caspian Khazri School

Die Caspian-Khazri-Schule logo

Das Schulnetz der Caspian Khazri School, das von TEAS finanziert und gesponsert wird, widmet sich dem gesonderten Unterricht aserbaidschanischer Kinder, die in England leben. Der Lehrplan umfasst speziell aserbaidschanische Themen wie die aserbaidschanische Sprache, Geschichte, Literatur, Geographie, kulturelle Traditionen und den aserbaidschanischen Volkstanz.

Die erste Caspian Khazri School wurde 2006 im Norden Londons gegründet und war die erste aserbaidschanische Schule Europas. Wegen der hohen Nachfrage wurde 2012 eine zweite Schule in Westlondon eröffnet.

Für Kinder:

Unterricht für die Altersstufen 3 bis 14 Jahre.

Unterrichtsfächer:

  • Aserbaidschanische Sprache
  • Aserbaidschanische Literatur
  • Aserbaidschanische Geschichte
  • Aserbaidschanischer Volkstanz
  • Theater
  • Kunst
  • Kreatives Schreiben und Storytelling.

Für Erwachsene:

  • Aserbaidschanisch für Nichtmuttersprachler
  • Aserbaidschanische Geschichte
  • Aserbaidschanische Literatur.

Standorte der Caspian Khazri School:

Caspian Khazri School (Nordlondon):

St. Thomas More Catholic School
Glendale Avenue
Wood Green
London
N22 5HN
Großbritannien

(Unterrichtszeiten: samstags, 10.30 bis 13.30 Uhr)

Caspian Khazri School (Westlondon):

Studland Hall
Studland Street
Hammersmith
London
W6 0JS
Großbritannien

(Unterrichtszeiten: sonntags, 11.00 bis 14.00 Uhr)

Kontaktdaten:

Telefon: +44 (0)203 368 64 08

Gebührenfrei: +44 (0)800 044 59 16

Handy: +44 (0)798 495 40 55

Info@caspian-khazri.co.uk

www.caspian-khazri.az

 


 

Caspian Khazri:

Das Schulnetz der Caspian Khazri School wurde von der Caspian Khazri Society ins Leben gerufen. Diese Organisation mit Sitz in Großbritannien unterstützt im Ausland lebende Aserbaidschaner und vertritt die Interessen Aserbaidschans in Großbritannien und Europa. Seit ihrer Gründung im Jahr 2006 leitet die Caspian Khazri Society verschiedene Kulturprojekte, u.a. die Caspian Khazri School, die Sara Khatun Women’s Society, die Azerbaijan National Food Exhibition und das Buta Tanz-Ensemble.

Darüber hinaus bietet die Organisation Beratungsdienste in den Bereichen Petrochemie, Bildung, Projekt- und Leistungsmanagement sowie Talentmanagement.

Die Caspian Khazri Society spendet 30 Prozent ihrer Einnahmen für wohltätige Zwecke.

www.caspian-khazri.az

Themenseiten