News

28/11/2012

In der nächsten Ausgabe der Radiosendung „From Our Own Correspondent“ des britischen BBC World Service steht die Region Bergkarabach im Mittelpunkt. Damien McGuinness berichtet von der aserbaidschanischen Seite der Grenze über den Konflikt um die Region.

In die Sendung reinhören kann man im Internet auf http://www.bbc.co.uk/programmes/p010t4cf.

Mehr Informationen zum Bergkarabach-Konflikt finden Sie in dem entsprechenden Abschnitt auf der Webseite von TEAS.

26/11/2012

Alle Künstlerinnen und Künstler sind herzlich dazu eingeladen, eigene Arbeiten für die Internationale Kunstausstellung Qäbälä einzuliefern, die am 18. und 19. Dezember 2012 im Qafqaz Riverside Hotel in Qäbälä in Aserbaidschan stattfinden wird.

Das Thema der diesjährigen Ausstellung lautet „Melody of Portraits“ – gezeigt werden sollen Bilder mit Darstellungen von jeder Art von Musikinstrument, Musiker oder emotionaler Reaktion auf Musik.

21/11/2012

Der Obmann für Außenpolitik der CDU/CSU-Fraktion, Karl-Georg Wellmann, hat sich zum Konflikt um Bergkarabach geäußert. Er sagte: „Der deutsche Bundestag unterstützt die Einhaltung der Resolutionen der UN, der Europäischen Kommission und der OSZE. Wir befürworten sämtliche Bemühungen um eine friedliche Konfliktlösung in der gesamten Region und unterstützen Frieden und Stabilität im gesamten Südkaukasus.“

15/11/2012

Der bekannte Modedesigner Tilmann Grawe, der heute in Paris lebt, hat im Auftrag von TEAS Frankreich die entzückende Puppe „Ulduz Buta“ entworfen. Diese wird am 3. Dezember im Petit Palais in Paris im Rahmen der 10. Auflage von Les Frimousses de Créateurs von UNICEF versteigert werden. Der Erlös kommt der UNICEF-Initiative für Kinder in Darfur zugute.

18/10/2012

Aserbaidschaner in aller Welt begehen am 18. Oktober 2012 den 21. Jahrestag der Wiedererlangung der Unabhängigkeit von der Sowjetunion. Auf Grundlage der Unabhängigkeitserklärung des aserbaidschanischen Nationalrates vom 28. Mai 1918 begründete dieser Verfassungsakt die verfassungsrechtlichen Grundprinzipien sowie das politische und wirtschaftliche System der unabhängigen Republik Aserbaidschan.

Am 29. Dezember 1991 stimmte das aserbaidschanische Volk in einem landesweiten Referendum einstimmig für die staatliche Unabhängigkeit.

12/10/2012

Im Baku Business Centre (auf dem National Boulevard) findet am 20. Oktober 2012 eine große Jobmesse für Aserbaidschaner mit ausländischem Universitätsabschluss statt; Einlass ist um 11 Uhr.

Bis zu 50 nationale und internationale Unternehmen werden auf der Messe vertreten sein, darunter SOCAR, BP Aserbaidschan, Nobel Oil, die Azerbaijan Investment Company, Azercell, Azerfon, Bakcell, die Bank of Baku, Bank Nikoil, Azersun, ZQAN Holding, Nurgun Holding, Holcim, Caspian Fish, Hilton, JW Absheron, UniBank, Deloitte & Touch, PriceWaterhouseCoopers und R.I.S.K.

Seiten

Themenseiten