TEAS Business Forum London 2013 – Die Zukunft verorten

 Förderung des Wettbewerbs und Wirtschaftsklimas in Aserbaidschan

5. November 2013 | 8.30 bis 17.00 Uhr

No.4 Hamilton Place
London, W1J 7BQ

www.teas.eu | teasbusinessforum@teas.eu

agriculture_diversification (1.1MB)
Azerbaijan Conference mace (15.5MB)
AZPROMO-country presentation (7.6MB)
Business in Azerbaijan 2013 (1.9MB)
Fireland Capital (2.2MB)

James Hogan Dentons (0.3MB)
Philip Bates - Buro Happold (2.7MB)
Presentation Socar (5.7MB)
BP (2.4MB)
Agriculture session (2.7MB)
Nobel (0.6MB)
Deolitte (0.5MB)
Komtec (1.7MB)

Das Business Forum von „The European Azerbaijan Society“ (TEAS) dient als Plattform zum Networking und Wissensaustausch mit dem Ziel der Förderung von Geschäftsbeziehungen, Investitionsmöglichkeiten und strategischen wirtschaftlichen Zusammenschlüssen. Nach den erfolgreichen Auflagen der Veranstaltung in den Jahren 2011 und 2012 wird es auf dem diesjährigen Forum um Folgendes gehen:

  • Überblick über die Chancen und Risiken für Unternehmen und Investoren in Aserbaidschan
  • Aktuelle Informationen über das Investitionsklima in Aserbaidschan und die Belange von Anlegern
  • Empfehlungen für eine neue Politik und neue Steuerungsinstrumente zur weiteren Förderung von Investitionen in und durch nationale und internationale Unternehmen
  • Vorstellung der Wachstumssektoren jenseits des Öl- und Gassektors als Beitrag zur wirtschaftlichen Diversifizierung

Das Forum dient als Plattform für den Aufbau von Geschäftsnetzwerken und will auf die zahlreichen Möglichkeiten für Unternehmen und Investoren in Aserbaidschan aufmerksam machen. Zu den Themen der diesjährigen Konferenz gehören u.a.:

  • Agrar- und Ernährungswirtschaft
  • große Infrastrukturprojekte
  • Energiefragen in der Region
  • IKT-Branche

Das TEAS Business Forum bringt Investoren, Politiker, Banker, Journalisten, Analysten, NGO-Vertreter und Regierungsbeamte zu abwechslungsreichen Programmpunkten zusammen:

  • anspruchsvolle und erkenntnisreiche Paneldiskussionen
  • Gelegenheiten zum Meinungsaustausch mit Regierungsvertretern und führenden Wirtschaftsvertretern
  • Fakten, Expertise und Prognosen
  • Networking-Veranstaltungen.

Themenseiten